Es gibt viele Dinge, die unserer Schule noch fehlen. Jedoch reicht das Geld, das der Schule zugewiesen wird, nie für größere Anschaffungen. Für uns alle stellte sich heraus, dass es enorm wichtig ist Kinder zeitgemäß zu unterrichten um so die Lernergebnisse nachhaltig zu verbessern. Das Kollegium möchte es schaffen, dass in jedem Klassenraum mit einem White Board gearbeitet werden kann.

Durch diesen Sponsorenlauf erhoffen wir uns, eine weitere Anschaffung zu realisieren und mit Ihrer Hilfe das fehlende Geld aufzubringen. Unsere Schule hat beschlossen, dies zur Tradition werden zu lassen. Nun wollen wir alle zwei Jahre, in der letzten Woche vor den Halbjahreszeugnissen laufen.

In diesem Jahr haben die Schüler der 1.- 6. Klassen mit ihren Sponsoren über 4000,00 € erlaufen. Vielen Dank! Dafür konnte ein neues Activboard angeschafft werden.

Die Schüler, die die meisten Runden gelaufen sind erhielten ein Überraschungsfrühstück mit dem Schulleiter, das unser Caterer „apetito“ gesponsert hatte.